Hotels in Amsterdam - Hotelführer Amsterdam - Hotel Amsterdam

Hotels in Amsterdam

Ball  Startseite  Ball  Hotelier  Ball  Impressum Ball  AGB Ball    Siehe auch: Hotels in Rotterdam

 Hotels in Amsterdam - Hotelführer Amsterdam - Hotel Amsterdam - Amsterdam Hotels - Urlaub Amsterdam - Ferien Amsterdam
 

Partner-Hotels von hotelonline.de in Amsterdam:


 Durch die liberale Politik der Niederlande seit 1976 wurde Amsterdam zum Zentrum des Drogentourismus in Europa. Bemerkenswert sind die vielen ausländischen Drogenkonsumenten.

Von den ca. 750 Coffee Shops in den gesamten Niederlanden sind etwa 300 bis 400 in der Hauptstadt beheimatet.

Viele Andersdenkende aus allen Ländern fanden und finden sich in Amsterdam ein und wählen diese Stadt zur neuen Heimat. Ein häufiger Beweggrund dafür ist die liberale Politik der Stadt, oft in Kombination mit repressiver Politik im Herkunftsland.

Bisher fanden Gesuchte aus aller Welt in Amsterdam einen ruhigen Hafen, weil das niederländische Gesetz der Polizei unbegründete und zufällige Polizei- bzw. Ausweiskontrollen verbot.

Seit dem 1. Januar 2005 gilt in den gesamten Niederlanden jedoch eine Ausweispflicht, nach welcher Personen ab 14 Jahren einen Ausweis mitführen müssen.

Museen:

Amsterdam besitzt mehr als vierzig Museen. Die bedeutendsten sind:

+ Das Rijksmuseum: Nationalmuseum, Stadhouderskade 42; holländische Gemälde des 16.-19. Jahrhunderts, einschl. der berühmten Nachtwache von Rembrandt.

+ Das Anne-Frank-Haus, Prinsengracht 263.

+ Das Van Gogh Museum: Paulus Potterstraat 7.

+ Museum Het Rembrandthuis: Rembrandthaus, Jodenbreestraat 4-6. Ehemaliges Wohnhaus des Malers.

+ Schifffahrtsmuseum (Scheepvaart Museum): Kattenburgplein 1.

+ Biblisches Museum (Bijbels Museum) Amsterdam

+ Jüdisches Historisches (Joods Historisch) Museum, in der ehemaligen Synagoge nahe Waterlooplein Weesperstraat

+ Theatermuseum: Geschichte des niederländischen Theaters

+ Stedelijk Museum (Städtisches Museum für moderne Kunst)z.Zt. Oosterdockskade

+ Die Petersburger Eremitage hat im Amstelhof eine Filiale in der Stadt

+ Das Amsterdams Historisch Museum, über 3 Etagen, an der Nieuwezijds Voorburgwal